Winning Teams. Institut für ganzheitliche Körperwahrnehmung. Coaching und Beratung

Seien Sie herzlich willkommen!

Das Institut für ganzheitliche Körperwahrnehmung präsentiert hier sein Konzept und seine Aufgabenbereiche.

Institut für ganzheitliche Körperwahrnehmung

Ziel des Instituts ist es, Menschen in ihrer Arbeitswelt zu Winning Teams zu machen. Als Coach und Beraterin gebe ich die nötigen Impulse, damit Mitarbeiter und Führungskräfte als Winning Team tatkräftig und erfolgreich zusammenarbeiten.

Die Probleme von heute
sind mit der Denkweise
von gestern, nicht zu lösen.
(Albert Einstein)


Winning Teams

Ich denke bewusst über Grenzen hinweg und setze so neue Schwerpunkte im Coaching sowie in der Beratung.

Mit den bisherigen Methoden waren tiefgreifende Veränderungen im Verhalten meistens gar nicht oder doch recht langsam möglich.

Mit meinem neu entwickelten Kraft-Management überschreite ich die Grenze des bislang Machbaren. Es wirkt schneller, greift tiefer und kann dauerhaft aktiviert werden.

Winning Teams entstehen bei mir mit Kraft-Management. Es ist die Grundlage für Veränderungen. Und es ist ein tragfähiges Fundament für jeden selbst und für ganze Arbeitsgruppen.

Meine Vorgehensweise dabei ist nicht problem-, sondern lösungsorientiert. Vorrangig konzentriere ich mich auf die Frage, wie Veränderungen zu realisieren sind.

Beispiel 1: Wie verändern Mitarbeiter und Führungskräfte dauerhaft ihr Verhalten, um nicht nur untereinander, sondern auch im Umgang mit Kunden Winning Teams zu bilden?

Beispiel 2: Wie entsteht eine gute Kommunikation als standfeste Basis für Winning Teams?

Auf den folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen über die innovative Denk- und Vorgehensweise des Instituts für ganzheitliche Körperwahrnehmung.

Auf den Punkt gebracht!

Wenn du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen, um Holz
zu beschaffen, Aufträge zu vergeben und Arbeit zu verteilen, sondern lehre sie
die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.
(Antoine de Saint-Exupéry)